OUT NOW: Der Kosmische Fingerabdruck! Ein 15-seitiges PDF zu Deiner individuellen kosmischen DNA

So liebe Leute, haltet euch fest, denn heute ist es endlich soweit: Der Kosmische Fingerabdruck ist in den Shop eingezogen!

Ihr könnt euch ja nicht vorstellen, wie oft ich mittlerweile schon nach Horoskopen gefragt wurde. Ich habe schon 2020 aufgehört zu zählen. Aber für mich war immer klar, dass ich so gar keine Lust auf Lebensberatung habe. Die Idee des Kosmischen Fingerabdrucks schwirrte seit Beginn von Cosmic Vibes in meinem Kopf rum, ich hatte ihn schon mehrfach großkotzig angekündigt, aber dann haben sich immer wieder neue Produkte vorgedrängelt.

Also hab’ ich die Omikronwelle und unsere Sound Bath Pause genutzt, um das Ding jetzt endlich an den Start zu bringen!

Was genau hat es damit auf sich?

Der kosmische Fingerabdruck knöpft sich die Basics Sonne, Mond und Aszendent eures Charts vor. Er erklärt euch, wo sich euer Glückspunkt befindet und was es damit auf sich hat, welches Element eure kosmische DNA dominiert und wie es bei euch um die Polaritäten Yin und Yang bestellt ist.

Der kosmische Fingerabdruck funktioniert nicht wie ein klassisches Horoskop. Ich beantworte also keine Fragen zu Job, Partnerschaft oder was auch immer. Denn dabei handelt es sich meiner Meinung nach immer nur um Themen, die uns temporär umtreiben. Viel wichtiger ist es, die eigene kosmische DNA zu verstehen. Je besser wir unsere eigene kosmische Festplatte auslesen können, umso eher können wir uns all’ diese Fragen auch einfach selbst beantworten.

Be your own guru!

Es macht Sinn, mit den Basics aus dem kosmischen Fingerabdruck erstmal eine Weile zu arbeiten. Zu verinnerlichen, wie die Sonne in Erscheinung tritt, wofür der Aszendent verantwortlich ist und darauf zu achten, was das Mondzeichen von uns will. Die persönlichen Planeten Merkur, Venus und Mars werden zwar mit abgebildet und auch alle anderen Planeten werden am Ende kurz benannt, aber darüber hinaus nicht weiter erläutert. Das ist Absicht und soll den Fokus auf den Basics halten.

Gut möglich, dass es irgendwann analog zu dem kosmischen Fingerabdruck auch noch eine weitere Version zu den Planeten und als drittes sowas wie das „Big Picture“ zu den Mondknoten gibt. So eine Trilogie würde auf jeden Fall Sinn machen, aber ich will mich jetzt hier und heute auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, denn schliesslich muss ich ja zwischendurch auch noch Klangschalen anschlagen, Räuchermischungen abfüllen und den Faschismus bekämpfen.

Für wen ist der kosmische Fingerabdruck geeignet?

  • Für alle, die bisher nur ihr Sternzeichen (=Sonnenzeichen) kennen und noch nicht so richtig wissen, was sie von der Astrologie halten sollen.
  • Für alle, die sich für ihren Aszendenten und ihr Mondzeichen interessieren und die verstehen wollen, worin sich Sonne, Mond und Aszendent unterscheiden.
  • Für alle, die wissen wollen, was es mit dem Glückspunkt auf sich hat und in welchem Zeichen der eigene Glückspunkt liegt.
  • Für alle, die sich für die Zusammensetzung der Energien Feuer, Wasser, Erde und Luft sowie die Polaritäten, also das Verhältnis von Yin und Yang, im eigenen Radix interessieren.
  • Für alle, die finden, dass Astrologie auch gut aussehen darf.

Für wen ist der kosmische Fingerabdruck nicht geeignet?

  • Wer weiß, dass der eigene Uranus im 4. Haus in den Zwillingen steht und was das bedeutet, verschwendet mit dem kosmischen Fingerabdruck nicht nur Zeit, sondern auch Geld.
  • Wer Fragen zu Aspekten und Transiten im eigenen Horoskop hat und über die eigenen Basics Bescheid weiss, wird ebenfalls wenig Neues erfahren.
  • Wer Lebensberatung erwartet, wird mir keine Antworten auf persönliche Fragen zu Liebe, Beruf oder Gesundheit entlocken können.

Das Kontingent im Shop ist dauerhaft limitiert auf einen geringen Lagerbestand. Einfach, weil ich keine Maschine bin. In jedem einzelnen Kosmischen Fingerabdruck steckt viel Zeit und Herzblut. Ich erstelle jede der Grafiken ganz individuell zum jeweiligen Chart. Aber ich denke, es lohnt sich, denn mich hat es in der Vergangenheit immer sehr gestört, dass ich mich bei Horoskopen so stark auf die inneren Werte fokussieren musste, weil sie optisch extrem hässlich waren. Damit wollten sich meine ganzen Waage Planeten nicht abfinden.

Hier drei wichtige Punkte, die ihr euch vor dem Kauf unbedingt durchlesen solltet:

  • Vom Zeitpunkt des Kaufes an wird es etwa 5-7 Werktage dauern, bis euch euer PDF ins Email Postfach flattert.
  • Die Aussagekraft des Kosmischen Fingerabdrucks steht und fällt mit der richtigen Geburtszeit. Nur wenige Minuten Differenz können seinen Inhalt komplett auf den Kopf stellen. Falls ihr euch nicht sicher seid, um wieviel Uhr ihr geboren wurdet, fragt also bitte unbedingt vorher beim Standesamt nach!
  • Der Preis beträgt 89,90€. Bitte beachtet, dass es sich hierbei um ein digitales Produkt handelt, das euch per Email und nicht auf dem Postweg erreicht.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie stolz und glücklich ich bin, dass ich das jetzt endlich durchgezogen habe!

Heute strahle ich mit dem Löwe Vollmond um die Wette.

Jenny