Wintersonnenwende 2021 Ritual – Räuchern mit Drachenblut Harz

In genau einem Monat ist es soweit und der kürzeste Tag und die längste Nacht geben sich die Klinke in die Hand. Höchste Zeit für einen Artikel zur  Wintersonnenwende 2021!

Nachdem ich im vergangenen Jahr ja bereits mein DIY Kerzenritual mit euch geteilt hatte, habe ich 2021 ein kompaktes Räucher Set kreiert, das ab sofort auch in kleiner Auflage im Shop erhältlich ist.

Es enthält ein Glasfläschchen mit 30ml Drachenblutharz und zwei Rollen Räucherkohle mit jeweils 6 Kohletabletten:

Da die Wintersonnenwende ja der Startschuss zu den Rauhnächten ist, bietet es sich an, am 21. Dezember ein “ordentliches” Space Clearing zu machen. Und in meiner Welt ist “ordentliches Space Clearing” ein Synonym für “Räuchern mit Weihrauch oder Drachenblut auf Kohle”.

Da wir es bei Drachenblut mit einem Harz zu tun haben, würde ich euch empfehlen, es nicht in die Räucherlampe Lucerna zu geben, die ich ja für alle Cosmic Vibes Räuchermischungen empfehle. Denn Harze können die Glasschale verkleben und die bekommt ihr dann nur schwer wieder sauber.

Mir war wichtig, ein simples und gleichermaßen kraftvolles Set zu kreieren, das ihr auch ohne größeren Zeitaufwand nutzen könnt. Und wie das genau funktioniert, das erkläre ich euch nun in diesem Artikel.

Neben dem Wintersonnenwende Räucher Set benötigt ihr:

  • Schälchen in der Anzahl der Räume, die geräuchert werden sollen. Meine Wohnung besteht beispielsweise aus Flur, Küche, Bad, Wohnzimmer und Schlafzimmer. Also nutze ich fünf Räucherschalen.
  • Räuchersand für alle Schälchen (oder Vogelsand oder Katzenstreu oder Salz)
  • Untersetzer oder Untertassen wegen der Hitzeentwicklung. Auf den folgenden Bildern seht ihr Korkuntersetzer von Ikea. Ihr könnt aber auch Keramik Untertassen nehmen.
  • eine Räucherzange (oder eine kleine Grillzange oder eine Pinzette)
  • Streichhölzer und ein Teelicht oder eine Kerze

Bevor ihr beginnt, solltet ihr darauf achten, dass ihr:

  • ungestört seid und es im Idealfall dunkel ist. Wenn Nachbarn starke Rauchentwicklung beobachten, könnten sie die Feuerwehr rufen. Wenn ihr dem DHL Boten die Tür öffnet und ein Rauchschwall nach draußen tritt, könntet ihr ihn nachhaltig verstören.
  • alle Rauchmelder abmontiert oder deaktiviert.
  • Tiere aus der Wohnung schafft. (Ganz egal, ob Hund, Katze, Hamster oder whatever.)

Und dann gehts los. Zuerst bereitet ihr alle Schälchen mit Untersetzer und Räuchersand vor. Dann entzündet ihr eure Kerze, schnappt euch eure Räucherzange und haltet jede Kohletablette einmal kurz ins Feuer, bevor ihr sie mittig in euren Schälchen positioniert.

Nun braucht die Kohle ein paar Minuten zum Durchglühen. Achtet darauf, dass alle Fenster geschlossen sind und verteilt die Räucherschalen in euren Räumen. Ich stelle jeweils eine mittig auf den Fußboden jedes Zimmers.

Wenn die Kohle komplett weiß ist, ist sie bereit. Beginnt nun intuitiv in dem Zimmer eurer Wahl und gebt etwas Drachenblut auf die erste Kohletablette.

Das selbe tut ihr nun nach und und nach auch mit den übrigen Räucherstellen. Es kann sein, dass eine Runde vollkommen ausreichend ist. Falls es euch noch nicht reicht oder sich zwei oder drei Runden stimmiger anfühlen: Go for it!

Wintersonnenwende 2021 Ritual zum Räuchern

Wenn ihr das Gefühl habt, dass der Rauch auch die letzte Ecke eures Zuhauses erwischt hat, könnt ihr anfangen, die Räucherstellen einzusammeln. Ich stelle sie immer in die Spüle, weil der Durchzug sie dort nicht erwischt und weil sie dort in Ruhe durchglühen und abkühlen können.

Dann öffnet ihr alle Fenster und sorgt für ordentlich Durchzug. Es kann helfen, an dieser Stelle zu visualisieren, wie der komplette Rauch eure Wohnung verlässt und alles mitnimmt, was ihr loswerden wollt.

Ich lüfte gerne 30-60 Minuten, aber das variiert natürlich von WG Zimmer zu Wohnung zu Haus.

Ich persönlich empfinde diese Räucherung wie eine energetische Grundreinigung. Will heissen: Die hat schon ordentlich Wumms.

Falls ihr für die darauf folgenden 12 Tage und Nächte das Cosmic Vibes Zodiac Räucher Kit nutzt, bildet das Drachenblutharz den perfekten Startschuss, denn es passt zum Widder und der Zimtrinde im ersten Fläschchen wie die Faust aufs Auge.

Und der Vollständigkeit halber möchte ich an dieser Stelle auch noch erwähnen, dass vergangene Woche das “as above, so below” Augenkissen in den Shop eingezogen ist. Es ist nämlich ebenfalls Teil der Wintersonnenwende Kollektion und mit Beifuß und Fairtrade Bergkristall gefüllt.

In diesem Sinne: Ganz egal, ob oder wie ihr räuchert – habt eine fantastische Wintersonnenwende!

Jenny